Praktische Einsteigermasten mit außenliegender Hissvorrichtung

Wenn der Entschluss getroffen wurde, einen Fahnenmast zu kaufen, beginnt zunächst einmal die Suche nach einem passenden Modell. Die Auswahl an unterschiedlichen Produkten ist wirklich sehr groß. Neben günstigen Einsteigermodellen stehen natürlich auch Masten zur Verfügung, die mehr Komfort bieten. Eine wichtige Entscheidung sollte am besten zuerst getroffen werden, diese Entscheidung betrifft die Art der Hissvorrichtung. Es stehen zwei unterschiedliche Varianten zur Verfügung, die innenliegende und die außenliegende Hissvorrichtung. Die meisten Einsteigermasten verfügen über eine außenliegende Hissvorrichtung. Dabei befindet sich das Seil an der Außenseite des Mastes. Es wird durch den Kopf des Masts hindurchgeführt. Aufgewickelt wird es dann an der Klampe, die am Fahnenmast befestigt ist. Durch die Mastklammer, die aus stabilem Chromstahl besteht, wird diese Klampe genau an der richtigen Stelle gehalten. Beim Spannen der Hissleine klemmt sich diese Vorrichtung um den Mast. Das bedeutet, dass keinerlei Schrauben notwendig sind, um die Fahne in die richtige Position zu bringen. Ein sehr beliebter Einsteigermast mit einer außenliegenden Hissvorrichtung ist der Aluart Standard Mast. Dieses Modell ist relativ einfach gestaltet, aber absolut robust. Trotz der sehr guten Qualität ist der Standard Mast zu einem günstigen Preis erhältlich, und das macht ihn zum perfekten Einsteigermast. Dieses Modell ist in unterschiedlichen Größen zwischen 5 und 12 Metern erhältlich. Es ist mit einer aus Kunststoff bestehenden Mastabdeckung ausgestattet.

Hissseil außen – auch bei anderen Modellen

Der Standard Mast ist nicht das einzige Modell, das über eine außenliegende Hissvorrichtung verfügt. Es gibt noch weitere Varianten, die ebenfalls damit ausgestattet sind, beispielsweise der Deluxe Mast. Dabei handelt es sich ebenfalls um ein sehr beliebtes Modell, das optimal geeignet ist für die Dauerbeflaggung im Garten oder auch in anderen Bereichen. In der letzten Zeit ist es sehr beliebt geworden, die Nationalflagge im Garten oder Vorgarten zu hissen. Beide Masten sind dafür bestens geeignet. Die Fahne kann dank Umlenkrollen ganz einfach gehisst oder eingeholt werden. Es ist lediglich notwendig, die Seilspanner zu lösen oder festzustellen. Die Fahne wird einfach am Fahnenhalter und der Seilverbindungsbride befestigt. Für den Fahnenwechsel wird keinerlei Werkzeug benötigt. Fahnenmasten von Aluart werden vormontiert geliefert und können ganz einfach und ohne Probleme montiert werden. Fahnenmasten mit einer außenliegenden Hissvorrichtung sind optimal geeignet für den privaten Gebrauch, sie sind stellen perfekte Einsteigermasten dar.

Foto: aluart.com

No Comments

Post A Comment