Display

Mit einem Spanntuch werben – Display Frames

Display Frames haben die meisten Menschen schon einmal gesehen. Allerdings wissen die wenigsten, wie diese Werbeträger genau bezeichnet werden. Display Frames werden in unterschiedlichen Bereichen eingesetzt, für gewöhnlich aber im Außenbereich. Genau für diesen Einsatz sind sie auch optimal geeignet. Sie können problemlos dauerhaft im Außenbereich eingesetzt werden, sind aber auch geeignet für den mobilen Einsatz. Sie werden aus Aluminium gefertigt, so dass sie nicht rosten. Das Tuch wird mit einfachen Handgriffen auf den Rahmen gespannt, und kann immer wieder ersetzt werden. Es ist kein Problem, das Tuch ständig zu wechseln, und dem Display Frame immer wieder einen neuen Look zu geben. Das Gestell ist sehr leicht aufzubauen, aber dennoch auch sehr robust. Diese Frames stellen sehr flexible Werbetafeln dar. Sie kommen häufig zum Einsatz im Gewerbe, in der Bauindustrie oder auch bei Events. Sehr beliebt sind sie auch als Aushängeschild für Unternehmen, besonders bei Autohändlern. Sie können sicher befestigt werden, und halten auch verschiedenen Witterungen stand.

Werbung immer gut sichtbar

Diese besondere Konstruktion sorgt dafür, dass die ganze Werbefläche, die ein Spanntuch zu bieten hat, immer gut zu sehen ist. Das Auswechseln des Tuchs ist ebenfalls kein Problem. Beide Merkmale werden von den Besitzern eines Display Frames sehr geschätzt. Im Gegensatz zu Fahnen, die meistens nur bei Wind richtig gesehen werden können, bieten sie immer die optimale Sicht auf die Werbebotschaft. Zudem verbreiten sie ihre Botschaft genau auf Augenhöhe der Passanten. Niemand muss nach oben schauen um sie zu sehen. Sie bringen die Botschaft besonders gut an die Zielgruppe. Display Frames stellen die ideale Ergänzung zu einem Fahnenmast dar. Eine sehr effektive Kombination, die für gute Erfolge sorgt.

Foto: aluart.com

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar