Fahnenmasten

Fahnenmasten gebraucht kaufen

Fahnenmasten sind für gewöhnlich dafür gemacht, eine kleine Ewigkeit zu halten. Selbstverständlich gilt das nur für Modelle, die qualitativ sehr hochwertig sind. Sie halten Wind und Wetter stand und präsentieren die an ihnen gehissten Fahnen immer absolut optimal. Oft werden diese Masten aber auch für Veranstaltungen aufgestellt, die gar nicht so lange dauern. Es gibt durchaus Events, die lediglich ein halbes oder ein ganzes Jahr in einer Stadt durchgeführt und danach in eine andere Stadt verlagert werden. Selbstverständlich werden dann keine günstigen Masten aufgestellt, die unter Umständen eine Gefahr für die Besucher darstellen können. Auch wenn eine Veranstaltung nur temporär an einer Stelle stattfindet, werden dennoch hochwertige Masten genutzt. Allerdings stellt sich die Frage, was damit passiert, wenn die Veranstaltung endgültig beendet ist. Oft bleiben sie einfach stehen, weil das Gelände später für andere Veranstaltungen genutzt wird. Das ist aber nicht überall der Fall. Ein gutes Beispiel sind kleinere oder größere Gartenschauen, wie beispielsweise die Bundesgartenschau oder die Landesgartenschau in Deutschland. Auf dem jeweiligen Gelände werden immer sehr viele Fahnenmasten benötigt, die aber hinterher keine Verwendung mehr finden. Sie werden am Eingang eingesetzt, um den Besuchern den Weg zu weisen, werden aber auch auf dem Gelände selbst sehr häufig genutzt, um auf besondere Attraktionen hinzuweisen. Sehr oft sind Fahnen mit dem jeweiligen Logo darauf zu sehen.

Masten weiterverwenden

Ist eine solch große Veranstaltung beendet kommt es oft vor, dass nicht mehr benötigtes Inventar ganz einfach durch eine Auktion verkauft werden. Dazu können Tische, Stühle und vieles mehr gehören. Aber auch Fahnenmasten stehen oft zum Verkauf. Das ist eine gute Gelegenheit für jeden, der schon immer auf der Suche nach einem besonders günstigen, aber dennoch hochwertigen Fahnenmast waren. Alles, was dann noch besorgt werden muss, ist eine stabile Bodenhalterung. So können sich viele den Traum vom eigenen Fahnenmast doch schneller erfüllen als gedacht. Es wäre ja auch viel zu schade, wenn solch stabile Modelle, die eigentlich für eine jahrelange Nutzung vorgesehen sind, nach einem Jahr entsorgt werden. Auf diese Weise können sie weiterhin ihre Aufgabe erfüllen.

Foto: aluart.com

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar