Eine Fahne ganz ohne Unfall hissen

Foto: Heide Kompanie / Flickr / CC Lizenz

Fahnen wehen mittlerweile überall, im Kleingarten, vor Einkaufszentren, auf Messen oder im Stadion. Aber auch viele Feste im Sommer kommen ohne Fahnen nicht aus. Ein gutes Beispiel sind hier Schützenfeste. Auf jedem Platz gibt es Fahnenmasten, auf denen die Vereinsfahne und andere Fahnen gehisst werden zum großen Fest. Leider ist bei vielen Vereinen mittlerweile das Geld recht knapp, und so muss gespart werden. Fahnenmasten geraten dabei sehr oft ins Visier des Rotstifts. Schließlich werden sie ja nur einmal im Jahr genutzt, da kann man auch eine günstige Variante nutzen, oder am besten noch selbst etwas basteln. Dass dies eine Meinung ist, die sehr fatale Folgen haben kann, musste gerade erst ein Mensch schmerzhaft feststellen.

Hissen der Fahne mit einem Bagger

Männer sind sehr oft recht kreativ wenn es darum geht, etwas durchzuführen. Das ist auch beim Thema Fahne Hissen der Fall. Kreativität ist sehr gut, aber wenn sie zu abenteuerlichen Aktionen führt, die sehr gefährlich sind, sollte die Vernunft siegen. Dies ist aber nicht immer der Fall. Gerade erst wollte ein Mitglied eines Schützenvereins die Fahne am vorhandenen Mast hissen. Offensichtlich gab es keine Hissvorrichtung oder eine andere Möglichkeit, um die Fahne sicher zu hissen. Anders lässt es sich nicht erklären, dass dieser Mann in eine Baggerschaufel geklettert ist, und sich zur Spitze des Mastes hat hochfahren lassen, um dann dort die Fahne zu hissen. Es kam wie es kommen musste, der Mann stürzte dabei aus der Schaufel und verletzte sich schwer. Ein sehr hoher Preis für das Einsparen von ein paar Euro beim Kauf des Fahnenmastes.

Fahnenmasten müssen nicht teuer sein – aber sicher

Sichere Fahnenmasten mit einer Hissvorrichtung müssen nicht viel Geld kosten. Selbstverständlich gibt es sehr hochwertige Masten, die über einige Extras verfügen, und dementsprechend auch preislich höher liegen. Aber es gibt auch sehr gute und sichere Einsteigermasten, die das Hissen der Fahne zum einem Kinderspiel machen. Ganz ohne Baggerschaufel und andere abenteuerliche Konstruktionen, die das Leben von Menschen gefährden können. Ein einfacher Standard Mast erfüllt alle Anforderungen, die an einen hochwertigen Mast gestellt werden, und jeder kann sich solch einen Mast leisten. Nur so kann sich jeder an der schönen Vereinsfahne erfreuen, auch derjenige, der sie hisst.

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar