Perfekte Werbewirkung für unterwegs – der Teleskop Standardmast mit Ausleger

Auch wenn zurzeit die Möglichkeiten eingeschränkt sind, Waren oder Dienstleistungen auf Messen oder anderen Veranstaltungen präsentieren zu können, entstehen langsam doch wieder die ersten Events. Zwar müssen viele Regeln eingehalten werden, dennoch gibt es bereits wieder Ausstellungen und kleinere Messen, auf denen verschiedene Firmen vertreten sind. Durch den vorgeschriebenen Mindestabstand verschiedener Stände zueinander ist es besonders wichtig, die Besucher auf den eigenen Stand hinzuweisen. Fahnen sind dafür bestens geeignet. Zum Einsatz kommen bei solchen Gelegenheiten flexible und besonders leicht zu transportierende Modelle. Zudem ist es wichtig, dass sie in der Lage sind, die Fahnen absolut optimal präsentieren zu können. Ein Modell, das all diese Anforderungen erfüllt, ist der Teleskop Standardmast mit Ausleger. Dieses Modell ist nicht nur sehr handlich, sondern gleichzeitig auch ein Blickfang. Diese mobilen Modelle sind besonders leicht und können im Handumdrehen montiert werden. Dennoch sind sie absolut robust. Ihr Vorteil ist, dass sie ganz leicht in der Höhe verstellbar sind und ihre Werbebotschaft immer perfekt präsentieren können. Schnelligkeit ist auf solchen Veranstaltungen sehr wichtig, die Zeit zum Aufbauen ist immer knapp bemessen. Diese Modelle können problemlos auf eine handliche Länge zusammengeschoben werden. So passen sie sogar in einen einfachen PKW. Sie sind geeignet für den Einsatz im Innen- und Außenbereich.

Ein perfektes Fahnenbild – wichtig in der Werbetechnik

Fahnen wirken immer am besten, wenn sie schön im Wind wehen. Hängen sie einfach herunter, kann niemand die Werbebotschaft sehen. Das ist beispielsweise problematisch, wenn der Mast im Innenbereich genutzt wird. Hier zeigt sich der Vorteil des Auslegers. Er präsentiert jede Fahne immer optimal, auch ohne Wind. Teleskopmasten sind in unterschiedlichen Größen erhältlich. Das größte Modell kann bis zu 8 Meter ausgezogen werden. Mit einer Bodenplatte oder einem Raumständer gesichert bietet ein solches Modell eine gute Werbefläche. Auch ein Autofuß ist eine gute Wahl. Im Außenbereich kann zusätzlich noch eine Einschlaghülse, ein Betonsockel oder ein Eindrehdübel genutzt werden, je nach Örtlichkeit. Für eine Dauerbeflaggung sind Teleskopmasten nicht geeignet, aber sie sind die beste Wahl, wenn es um die Eventbeflaggung geht.

Foto: aluart.com

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar